klick mich an

Bei herrlichstem Wetter reisten 33 Sportler des KTC nach Teltow zu einer Bildungsfahrt, um Teltow und die Umgebung kennen zu lernen. Mit Bus und Bahn waren wir unterwegs. Dort angekommen, erlebten wir eine interessante Stadtführung und am Nachmittag trafen wir zum gemeinsamen Sport mit den Teltower Turnern zusammen. Am Abend wurde gegrillt und nach gemeinsamem Spiel wurde in der Turnhalle übernachtet. Am nächsten Morgen gab es gemeinsames Frühstück und nach dem Besuch der „Anne Frank Grundschule“ fuhren die Brandenburger wieder nach Hause. Diese Fahrt hat allen Spaß gemacht und ganz besonderer Dank gilt Frau Brix und Frau Pust, die mit ihrem Team diese Tage durch eine tolle Vorbereitung zu einem Höhepunkt werden ließen.