05.06
2011
klick mich an

 Traditionsgemäß nutzt die Abteilung Turnen des BSRK 1883 das verlängerte Wochenende zu Himmelfahrt für ein Trainingslager für die Altersklassen ab P5 aufwärts. Da die Halle in der Landeshauptstadt Potsdam zurzeit nicht zur Verfügung steht, wurde das Trainingslager nach einigen Jahren wieder in Strausberg durchgeführt, wo alle technischen und logistischen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Training gegeben sind. Hauptziele der beiden Trainingseinheiten am Vormittag und Nachmittag war das Erlernen neuer Elemente in Vorbereitung auf die anstehenden Wechsel der Altersklassen und die Festigung des bereits Bekannten für die intensive Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften, die Ende Juni in Falkensee stattfinden. Daneben hatten auch die Trainerinnen und Trainer Zeit, Trainingsmethoden zu diskutieren und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zugunsten effektiven Trainings zu verbessern. Bei schönstem Wetter blieb trotzdem noch Zeit für gemeinsame Aktivitäten. Alle hatten viel Spaß beim Baden, Klettern, Grillen oder bei der Nachtwanderung, für die ein naher Bachwald perfekte Voraussetzungen bot. Glücklich und zufrieden sowie ein wenig müde wurden die Kinder am Sonntagnachmittag von den Eltern abgeholt. Alle blicken nun hoffnungsvoll auf den anstehenden Saisonhöhepunkt in Falkensee und freuen sich auch schon auf das Trainingslager 2012.