klick mich an

Das erste Punktspiel-Wochenende liegt hinter den Tennisspielern vom Grillendamm. Die Bilanz fiel dabei mit 1:3 negativ aus. Doch das bedeutende Derby gegen die Herren des BSC Süd konnte erfolgreich gestaltet werden. Auch wenn man beim 5:4-Sieg gegen das junge Team der Gäste reichlich Geschenke verteilte, behielten die Herren des BSRK am Ende die Nerven.
Die Herren 40 verloren am späten Sonntag in Berlin – Friedrichshagen mit 4:5 und müssen somit wohl vorzeitig alle Aufstiegschance begraben. Und auch für den Nachwuchs gab es an diesem Wochenende nicht viel zu holen. Die Junioren verloren trotz guter Leistung deutlich mit 0:6 gegen den BSC Süd und die Junioren erreichten mit Personalproblemen ein 2:4 gegen denselben Gegner.