Rudern

Rudern ist eine naturverbundene und körperlich ausgleichende Sportart. Sie kann sowohl allein als auch in der Gruppe ausgeführt, und in jedem Alter erlernt werden. Rufen Sie einfach mal an oder kommen Sie ins Bootshaus und schauen sich unser Gelände und unser Haus an … sowie die Möglichkeiten, bei uns den schönen Rudersport in allen seinen interessanten Variationen auszuüben. Bei einer Mitgliedschaft haben Sie den Vorteil, von Anfang an auch versicherungstechnisch abgesichert zu sein.

Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich unsere Satzung oder auch ein Eintrittsformular im PDF-Formular herunterladen, anschauen oder auch ausgefüllt über die Geschäftsstelle des BSRK an die Abteilungsleitung weiterleiten. Oder Sie machen sich auf den Weg zu uns und bilden sich selbst ein Urteil über Bootshaus und Grundstück in der Krakauer Straße 14 (hinter Delta Bowling).

Rudern will gelernt sein!
Damit sich jeder später mit Boot, Rollsitz, Ausleger, Skull oder Riemen und was sonst noch beim Rudern Bedeutung hat, gut auskennt, bieten wir eine fundierte Ausbildung in unseren Booten an. In geschützter Lage der Stimmig Arche am Kleinen Beetzsee – direkt vor unserem Bootshaus – finden Ruderkurse für Jung und Alt statt. Das Rudern kann jeder zwischen 10 und 60 Jahren erlernen. Nicht nur die Jugend hat ihren Spaß an diesem schönen Wassersport. In letzter Zeit erfreut sich das Seniorenrudern steigender Beliebtheit, da auch Menschen jenseits des schulpflichtigen Alters den Wert ausgeglichener Bewegung erkannt haben und noch dazu einen Kreis Gleichgesinnter finden können.

Im Frühjahr werden stets Kurse angeboten – bitte fragen Sie bei Interesse einfach nach!
Einzelkurse können telefonisch vereinbart werden.

Weitere interessante Informationen über den Rudersport kann man über die Webseiten der Dachverbände des deutschen Rudersports erhalten.

Der Dachverband aller deutschen Rudervereine ist der Deutsche Ruderverband mit fast 80.000 Mitgliedern in 485 Mitgliedsvereinen. Zu erreichen ist der DRV unter www.rudern.de

Der Dachverband der Brandenburger Rudervereine ist der Landesruderverband Brandenburg e.V. Fast 9.000 Ruderinnen und Ruderer sind hier organisiert. Zu erreichen ist der LRV unter www.lrvbrandenburg.de

Wer sich überregionale Informationen über das Thema "Rudern" aus dem Internet holen möchte, findet eine umfassende Zusammenstellung über Rudern in Deutschland und Europa mit vielen interessanten Querverweisen über alle Themen, die zum Rudern gehören.

Weitere Informationen zur Abteilung

Abteilungsvorstand
Abteilungsleiter: Dirk Ruddigkeit 
Kassenwart:
Ruderwart:
Trainingszeiten
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Ansprechpartner: Dirk Ruddigkeit – Telefon: 03381 – 22 12 25