20.06
2010
klick mich an

Mit 2:7 verlor am Sonntag die Herren – Mannschaft das entscheidende Spiel um den Aufstieg in die Verbandsliga. Der kurzfristige Ausfall von Florian Wolter und Adrian Lissek war nicht zu kompensieren. Beide mussten 3 tage vor dem Spiel wegen Krankheit bzw. einem Arbeitsunfall absagen. Aber auch mit ihnen wäre es gegen das spielstarke Team aus Wusterhausen schwierig geworden. Den einzigen Punkt im Einzel, und somit ohne Niederlage in dieser Punktspielsaison, erzielte Andreas Wolf. Für den Rest des Teams gab es zum größten Teil herbe Niederlagen. Besonders an den vorderen Positionen um Sven Horn, Gerrit Dlugaiczyk und Christian Krause gab es für die Havelstädter nichts zu holen. Und den beiden neu ins Team gerückten Spielern Sebastian Tessmer und Markus Kanwischer fehlt noch die nötige Erfahrung.
Dennoch kann das Team mit Stolz auf die gebrachten Leistungen in dieser Saison zurückblicken, welche mit dem 2. Tabellenplatz in der Bezirksoberliga gekrönt wurde.